Papier-Schneesterne basteln

Hallo liebe Bastelfreunde,

die Tage sind kurz geworden und draussen ist es kalt – die perfekte Zeit zum Basteln!

Heute möchten wir euch zeigen wie man Papier-Schneesterne bastelt. Vielleicht kennt ihr die filigranen Schönheiten noch aus eurer Kindheit? Sie sind ganz einfach und mit wenigen Hilfsmitteln anzufertigen, auch Kinder können mitmachen.

Wir zeigen euch 2 Varianten, einmal mit 8 Spitzen (etwas einfacher) und einmal mit 6 Spitzen (entspricht der natürlichen Form von Schneekristallen).

Ganz zum Schluss zeigen wir noch, wie man daraus hübsche Anhänger für Geschenke oder den Weihnachtsbaum machen kann.

Variante 1 – mit 8 Spitzen

Diese Variante ist die bekannteste Form der Schneesterne, und auch am einfachsten.

Ein Klick aufs Foto führt zur Anleitung.

Variante 2 – mit 6 Spitzen

Diese Variante ist etwas schwieriger, aber dafür sieht die Form natürlicher aus. Die Anleitung für die 6-Spitzen-Sterne haben wir bei Instructables.com gefunden. Dort findet ihr auch noch viele weitere Ideen für fantasievolle Schneesterne!

Ein Klick aufs Foto führt zur Anleitung.

Vorlagen für Schneesterne

Hier haben wir einige fertige Schnittvorlagen für wunderschöne Schneekristalle gesammelt:

Schneesterne aus Moosgummi als Weihnachtsbaum- oder Geschenkanhänger

Perfekt für Weihnachtsgeschenke, oder auch Winter-Geburtstagskinder. Mit Moosgummi wird aus dem Papier-Schneestern ruck zuck ein hübscher Geschenkanhänger.

Ein fertiger Schneestern-Anhänger mit 6 Spitzen

Schneestern-Geschenkanhänger aus Moosgummi

Schneestern-Geschenkanhänger aus Moosgummi

Schneestern-Geschenkanhänger aus Moosgummi

Weitere Variante des Geschenkanhängers

 

 

 

Tagged:

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. […] Hier geht es zum Original-Artikel: Papier-Schneesterne basteln – Bastelatelier Krichling […]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>